Big Island: Entdecke das tropische Inselparadies der USA*

Hallo, mein Name ist Sally von Sallylicioustravel und ich nehme dich heute in diesem Blogartikel mit auf eine Reise durch das wunderschöne Hawaii, genauer gesagt Big Island. Ich durfte wunderschöne 5 Monate auf der Nachbarinsel Oahu leben und mit die schönste Zeit in meinem Leben genießen. Neben Hawaii habe ich aber bereits 5 Kontinente und 40 Länder bereist, größtenteils mit meinem Rucksack, viele Länder für längere Zeit, manche Länder nur kurz. Wenn du mehr über meine Reisetipps, Tricks, Routen und das Thema Backpacking erfahren möchtest, schaue doch gerne bei meiner Website vorbei.
Ansonsten hoffe ich, dass der folgende Beitrag dich super auf deine Big Island Reise vorbereitet!

Big Island in Hawaii ist ein Ort, der von kristallklarem Wasser des Pazifischen Ozeans umgeben ist. Hier findest du majestätische Vulkane, üppige grüne Dschungel und sonnige Strände, die zum Entspannen einladen. Doch das ist längst nicht alles, was Big Island zu bieten hat. Ein absolutes Highlight ist der Kilauea, der weltweit aktivste Vulkan.

Er spuckt seit langer Zeit Lava und hat dadurch die Insel auf beeindruckende Weise geformt. Kein Wunder also, dass Big Island ein beliebtes Reiseziel für Abenteurer und Vulkanfanatiker ist. Wusstest du, dass Big Island größer ist als alle anderen hawaiianischen Inseln zusammen? Und die Insel wächst kontinuierlich dank der aktiven Vulkane!

Doch Big Island hat noch mehr zu bieten als imposante Vulkane. Hier kann man auch antike hawaiianische Stätten bestaunen, die faszinierende Geschichten aus vergangenen Zeiten erzählen.

Mit diesem Guide kannst du in die hawaiianische Kultur eintauchen, Empfehlungen für lokale Spezialitäten erhalten und Inspirationen für spannende Abenteuer sammeln. Auf Big Island gibt es viel zu entdecken und es ist an der Zeit, die verborgenen Schätze dieser Insel gemeinsam zu erkunden! 🌴

Die kulinarischen Highlights von Big Island – Top 4 Restaurants

Mach dich bereit für eine kulinarische Reise wie keine andere auf Big Island, Hawaii. Die vielfältige Küche der Insel ist eine Mischung aus frischen, lokal bezogenen Zutaten und einzigartigen Aromen, die das Wesen der hawaiianischen Kultur widerspiegeln.

1. Merriman’s: Bekannt für sein Farm-to-Table-Konzept und köstliche Gerichte

2. Hilo Bay Cafe: Hier erwarten dich frischer Fisch, kreative Salate und unwiderstehliche Desserts.

3. Umeke’s: Genieße die aromatischsten Poke-Schalen auf der Insel und probiere hawaiianische Meeresfrüchte.

4. Brown’s Beach House: Hier erlebst du die Aromen der hawaiianischen Küche mit lokalen Zutaten.

Big Island entdecken: Unvergessliche Aktivitäten, die du nicht verpassen darfst

Auf Big Island gibt es so viel zu entdecken! Du kannst dich in üppige Regenwälder verlieren, Vulkane erkunden und die reiche hawaiianische Kultur kennenlernen. In diesem Abschnitt findest du Aktivitäten, die Outdoor- und Actionliebhaber sowie Geschichtsinteressierte gleichermaßen begeistern werden.

Egal, ob du Lavaströme bestaunen möchtest, im Wasser mit bunten Fischen schnorcheln willst oder unter einem klaren Himmel die Sterne beobachten möchtest – diese Insel bietet vielfältige Abenteuer, die für jeden etwas zu bieten haben. Also schnapp dir deine Abenteuerlust und erkunde mit mir dieses Paradies!

Kulturelle Aktivitäten

Aktivitäten für Naturliebhaber

  • Besuche den Pu’uhonua o Honaunau National Historical Park
  • Erkunde die Painted Church
  • Besuche das Captain Cook Monument
  • Puako Petroglyph Archaeological Preserve
  • Wandere zu den Akaka Falls
  • Erkunde das Pololu Valley
  • Entspanne dich am Punalu’u Black Sand Beach
  • Beobachte die Rainbow Falls

weitere Abenteuer

  • Sterne beobachten auf dem Mauna Kea
  • Schwimme mit Delfinen
  • Besuche den Hawaii Tropical Botanical Garden
  • Mach eine Kaffeefarm-Tour
  • Wandere zum Kilauea Iki Crater
  • Nimm an einer traditionellen Hula-Aufführung teil
  • Mach eine Lava-Bootstour
  • Nimm an einem Lei-Herstellungskurs teil
  • Schnorcheln in der Honaunau Bay
  • Manta Ray Schnorcheln
  • Hubschraubertour
  • Zipline-Abenteuer
  • Stand-Up Paddling an der Kona Coast
  • Kajakfahren in der Kealakekua BaySchnorcheln in der Honaunau Bay
  • Schnorcheln mit Manta Rays
  • Hubschraubertour
  • Zipline-Abenteuer
  • Stand-Up Paddling an der Küste Konas
  • Kajakfahren in der Kealakekua Bay
  • Schnorcheln in der Honaunau Bay

Schritt für Schritt: Die Top 8 Wanderungen auf Big Island entdecken

Wenn du ein Wanderliebhaber bist, dann ist Big Island der perfekte Ort für dich! Hier kannst du erstaunliche Wanderwege durch Regenwälder, Vulkane und entlang der Küste erkunden. In diesem Abschnitt teilen wir eine Auswahl an Wanderungen, sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Wanderer.

Egal, ob du lieber leichte Spaziergänge oder anspruchsvollere Trekkingrouten bevorzugst, auf Big Island gibt es für jeden etwas zu entdecken. Hier sind 8 Wanderwege auf der Big Island, kategorisiert nach Schwierigkeitsgrad, damit du die wunderschöne Natur in deinem eigenen Tempo genießen kannst. Schnür deine Wanderschuhe und lass uns gemeinsam die Schönheit dieser Insel erkunden!

Einfach: Akaka Falls Loop Trail, Puako Petroglyph Archaeological Preserve

Mittel: Waipio Valley Rim Trail, Pololu Valley Lookout Trail

Herausfordernd: Mauna Kea Summit Trail, Napau Crater Trail, Hilina Pali Trail, Ainapo Trail

Abtauchen ins Paradies: Die Top 3 Schnorchelspots auf Big Island entdecken

Wusstest du, dass Big Island ein Paradies für alle Schnorchel-Enthusiasten da draußen ist? Hier findest du ein Unterwasserparadies voller lebendiger Meeresfauna und farbenprächtiger Korallenriffe. Ob du ein Anfänger oder erfahrener Schnorchler bist, die Insel bietet verschiedene Spots, die unterschiedlichen Fähigkeitsniveaus gerecht werden.

In diesem Abschnitt tauchen wir in die Top 3 Schnorchelspots ein, die unvergessliche Momente versprechen. Tauche ein (im wahrsten Sinne des Wortes) und entdecke die Schönheit der Unterwasserwelt vor Ort!

  1. Two-Step: befindet sich in der Honaunau Bay, einfacher Zugang zu einem einzigartigen Korallenriff; zu sichten sind Meeresschildkröten und tropische Fische
  2. Kahaluu Beach Park: ideal für Anfänger; zu sicht sind eine Vielzahl von farbenprächtigen Fischen
  3. Captain Cook Monument: erreichbar mit dem Boot oder einer herausfordernden Wanderung → ein wirklich verstecktes Juwel; zu sichten sind Delfine, Riffhaie und exotische Fische

Majestätische Begegnung: Schnorcheln mit Mantarochen auf der Big Island

Eines der absoluten Highlights, das Reisende auf der wunderschönen Big Island von Hawaii erwartet, ist das Schnorcheln mit Mantarochen entlang der Westküste der Insel. Wenn die Dunkelheit hereinbricht, kannst du dich mutig in die tiefen Gewässer des Pazifischen Ozeans begeben und dich auf ein magisches Abenteuer einlassen. Mit deiner Schnorchelausrüstung ausgestattet, wirst du von den majestätischen Mantarochen begrüßt.

Diese beeindruckenden Kreaturen haben eine Spannweite von bis zu 4 bis 7 Metern und gleiten und drehen sich elegant durch das Wasser – ein absolut atemberaubender Anblick!

Wusstest du übrigens, dass Mantarochen nicht nur zu den größten Rochenarten der Welt gehören, sondern auch unglaublich intelligent sind? Sie haben ein beeindruckendes Gehirn-Körper-Verhältnis und zeigen damit ihre bemerkenswerten kognitiven Fähigkeiten.

Trotz ihrer imposanten Größe sind Mantarochen bekannt für ihre grazilen und akrobatischen Bewegungen und begeistern Meeresliebhaber auf der ganzen Welt. Diese einzigartige Erfahrung sollte definitiv auf deiner Liste stehen!

Big Island erleben: Ein 5-tägiger Reiseplan voller Entdeckungen

Tag 1: Ankunft in Kona, Schnorcheln in Two-Step Bucht, Besichtigung der Heavenly Hawaiian Kona Coffee Farm

Tag 2: Besuch des Volcano Nationalparks, Fahrt zum South Point Park, Spaziergang zum Papakōlea Green Sand Beach

Tag 3: Fahrt nach Hilo, Besuch der Rainbow Falls, Schnorcheln im Carlsmith Beach Park, Sternenbeobachtung auf dem Mauna Kea bei Nacht

Tag 4: Wandern im Waipio Valley und Pololu Valley, Entspannen am Waialea Beach

Tag 5: Schnorcheln am Kekaha Kai State Beach, Schnorcheln mit Mantarochen am Abend, letzte Nacht in Kona

Ich hoffe, du hast diesen umfangreichen Reiseführer über die Big Island genossen! Falls du die Informationen hilfreich und inspirierend fandest, freue ich mich darauf, in Zukunft weitere solcher Reiseführer mit dir zu teilen.

Die aufregenden Erlebnisse wie das Schnorcheln mit Mantarochen und das Wandern auf den grünen Wanderwegen sind jedoch nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was diese Insel zu bieten hat. Egal, ob du von sandigen Stränden, kulturellen Entdeckungen oder spannenden Aktivitäten träumst, hier findest du alles.

Ich wünsche dir viele aufregende Reisen, gefüllt mit unglaublichen Erfahrungen und unvergesslichen Erinnerungen. Gute Reise und hab viel Spaß beim Erkunden! 🌺🌍

Neugierig geworden? Vergiss nicht die Reiseziele meiner aktuellen Weltreise auszuchecken!

Scroll to Top
Scroll to Top